Wir sind im Besitz der Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG)
    Wir sind im Besitz der Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG)              

Hier einige Sorgenkinder aus Starograd. 

Name: NALA
Aufenthaltsort: Tierheim Starograd (Polen)
Rasse: Mischling
Größe: 48 cm
Alter: geb. ca. 2007
Geschlecht: Hündin
Kastriert: Ja

NALA ist eine 10 Jahre alte blinde Hündin, die ins Tierheim kam, als ihre Besitzerin ins Krankenhaus musste.

Sie ist sehr lieb, will nur gestreichelt werden, aber sie akzeptiert
keine anderen Tiere.

Möchte Sie NALA ein neues Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei uns.

 

Unsere Hunde und Katzen werden nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Alle Tiere reisen mit einem EU-Ausweis und werden gechipt, geimpft und (sofern es das Alter und der Gesundheitszustand zulässt) kastriert.


Schutzgebühr: 250,00 Euro


Kontakt:
Heimatlose Pfoten e.V.
Claudia Wessel
Tel. 0231-532 11 845 oder
Tel: 01523-4598294

claudiawessel@hotmail.com
www.heimatlosepfoten.de

 

Name: Chester

Aufenhaltsort: Tierheim Starograd (Polen)

Rasse: EKH – Mix

Farbe: Creme – Weiß

Alter: Geboren ca. 2010 – 2011

Geschlecht: Kater

Kastriert: Ja

 

Chester ist ein blinder, ängstlicher Kater. Sein rechtes Auge musste operativ entfernt werden. Er orientiert sich stark an seinem Kumpel Milus mit dem er sich auch ein Körbchen teilt.

Chester sucht keinen Kontakt zum Menschen, denn er vertraut nur seinem Milus. Keiner weiß was er schon mit Menschen erlebt hat dass er so ist. Es kann also schnell passieren dass Chester seine Krallen zeigt wenn man ihm zu nahe kommt oder er sich erschrickt. Deshalb wollen wir Chester auch nur zusammen mit Milus vermitteln.

Die Tierheimleiterin hat ihm ein Halsband mit Pheromonen angelegt, dadurch ist er etwas weniger ängstlich als ohne.

 

Schutzgebühr: 120,00 Euro

 

Unsere Hunde und Katzen werden nach positiver Stellenkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Damit sichern wir weiter entstehende Tierarzt oder Futterkosten im Tierheim. 

Alle Tiere reisen mit einem EU- Ausweis, werden kastriert, gechipt und geimpft.

 

Kontaktperson:

Luke Borrenkott

Mail: lukeborrenkott@googlemail.com

Tel.: 0152/33642295

 

Spendenkonto:

Dortmunder Volksbank eG

Inhaber: Heimatlose Pfoten e.V.

IBAN: DE44441600146522013500

BIC/Swift-Code:GENODEM1DOR