Wir sind im Besitz der Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG)
    Wir sind im Besitz der Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG)              

Notpatenschaft

Immer wieder treten unvorhergesehene Dinge ein, die einen besonderen und überdurchschnittlichen Pflegeaufwand unserer Schützlinge nach sich ziehen. Sei es die Flaschenaufzucht von Katzenkindern, die Tumor-Operation eines Bewohners des Tierheims Ostroda oder einer unserer Pflegestellen oder tragische Schicksale einzelner Tiere, die einen langen Genesungsweg vor sich haben.

 

Bitte begleiten Sie einen Hund oder eine Katze auf ihrem Weg. 

 

Bei Interesse melden Sie sich bei:

 

Melissa Schellenberg

Mail:melissa.wessel90@gmail.com

Tel.: 0157/58267706

 

 

Weitere mögliche Arten von Patenschaften:

Kastrationspatenschaft, Ausreisepatenschaft, die klassische Patenschaft für einen unserer Schützlinge

Patenschaftsantrag1.doc
Microsoft Word-Dokument [358.5 KB]
Patenurkunde.doc
Microsoft Word-Dokument [320.5 KB]

Mögliche Notpatenschaften

Spendenkonto:

Dortmunder Volksbank eG

Inhaber: Heimatlose Pfoten e.V.

IBAN: DE44441600146522013500

BIC/Swift-Code:GENODEM1DOR